Download e-book for iPad: 9-11 als Kino der Attraktionen: Ein Versuch der by Selma Alic

By Selma Alic

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Filmwissenschaft, observe: 1,0, Universität Wien, Sprache: Deutsch, summary: Jeder erfahrene Zuschauer hat sich beim analysierenden Rückblick auf einen gesehenen movie schon einmal gefragt: „Was aber struggle der Zweck dieser Szene? Für die Haupthandlung und die Hauptfigur hat diese Szene doch überhaupt keine Bedeutung.“ Von Kristin Thompson wurden solche, für die Haupthandlung nicht ausschlaggebende Szenen als freie intent bezeichnet, Michaela Krützen bezeichnet diese wiederum grosso modo als das Kino der Attraktionen. Ohne Zweifel blieb ein solches Kino der Attraktionen, wie der Erfinder des Begriffes selbst schon angemerkt hat, auch nach seiner Ablösung durch das Erzählkino stets ein Bestandteil desselben, denn einerseits warfare der Zuschauer an dem Kinoapparat selbst, sowie an den exotischen Bildern nicht mehr so fasziniert wie am Anfang, und verlangte zu diesen Bildern auch eine Geschichte. Andererseits musste diese Geschichte, um für den Zuschauer interessant zu sein, spektakulär sein bzw. durch spektakuläre Bilder unterstützt werden. In der vorliegenden Arbeit wurden zunächst der Begriff „Kino der Attraktionen“ und Krützens Verwendung des Begriffes für den heutigen movie erklärt, um sodann die Bedeutung und den Stellenwert von Thomsons freier intent als Attraktion in den klassischen Hollywoodfilmen festzuhalten. Es schien, dass vor allem in Katastrophenfilmen ein solches "Kino der Attraktionen" sichtbar sei, weshalb die Auseinandersetzung mit den genannten Theorien auch mittels der examine dieses Genres erfolgte. Nach einem Exkurs zum Katastrophenfilm wurde anhand der 9-11 Ereignisse und den darauffolgenden Filmen zu 9-11 die Anwendbarkeit und die Bedeutung des Begriffs „Kino der Attraktionen“ für den Katastrophenfilm und schließlich für die 9/11-Filme untersucht.

Show description

Continue Reading

Download e-book for iPad: Skulptur Projekte Münster: Die Geschichte, das Konzept und by Stefanie Mallon

By Stefanie Mallon

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Bildhauerei, Skulptur, Plastik, word: 1,3, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Es gibt verschiedene Positionen zu Kunst im öffentlichen Raum. Klaus Bußmann, der in den 1970er Jahren der Leiter des Westfälischen Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte conflict, vertritt die Ansicht, dass sie als Ausdruck des kulturellen Stadiums, in welchem sich eine Stadt befindet, gilt. Er resümierte Mitte der 1970er Jahre,
dass Münster keine Kunstwerke renommierter zeitgenössischer Künstler in sein Stadtbild integriert hatte. Folglich arbeitete er an der Idee, der Bevölkerung von Münster zur „Ankunft in der Moderne“ zu verhelfen.
Ein Teil der Münsteraner hatten seine eigene place dazu, wie Kunst in ihrer Stadt aussehen sollte. Sie sollten auf keinen Fall aussehen wie die „Drei Rotierenden Quadrate“ von George Rickey, die Bußmann 1974 als Konsequenz seiner Überlegungen für sie auswählte. Die Proteste, die die Skulptur auslöste, waren so massiv, dass sie von der Stadt nicht gekauft werden konnte. Denn, so lautete die Meinung dieser Bürger, „Münster hat schon so viele schöne Kunstwerke, dass es genügend Abwechslung gibt.“ Das Werk wurde 1975 dann aber von der Westdeutschen Landesbank gestiftet und Bußmann verfestigte weiter seine Idee der Integration moderner Kunst ins Stadtbild. 1977 sollte es eine Schau mit einer Auswahl von zeitgenössischen Skulpturen im Außenraum geben. Gleichzeitig sollte eine Sonder-Informationsausstellung im Landesmuseum den Bürgern von Münster zeitgenössische Kunst näher bringen, um „eine foundation für die Diskussion zu schaffen.“ Mittlerweile findet diese Skulpturenausstellung 2007 zum vierten Mal – mit jeweils zehnjährigem Abstand – statt und trägt den Titel Skulptur Projekte. 37 der bisher ausgestellten Werke overseas anerkannter Künstler
sind auch dauerhaft von der Stadt übernommen worden. Sie dienen bei der Betrachtung der laufenden Ausstellung als bewährte Kontrapunkte und Dokumentation früherer Projekte.

Show description

Continue Reading

Read e-book online Deutsche Musik-Charts 1956: aus der Reihe "Die unerforschten PDF

By Manfred J. Franz

1956
Der big name des Jahres ist ein absoluter Newcomer. Der Weltenbummler Freddy Quinn ist dabei nicht unumstritten. Gleich seine erste Plattenaufnahme „Heimweh“ wird zum Hit des Jahres, obwohl einige Radiomoderatoren offen ihre Ablehnung kundtun. Caterina Valente ist auch 1956 nicht aus den Hitparaden wegzudenken. Diesmal erzielt die Sängerin ihre größten Erfolge gemeinsam mit ihrem Bruder Silvio Francesco unter den Gruppennamen membership Italia, membership Indonesia und membership Argentina. Immer häufiger bilden amerikanische Hits die Vorlage für deutsche Erfolgstitel, aber auch die Originalfassungen erklingen aus den Musikboxen. Das Lied „Heimweh“ basiert auf dem Titel „Memories Are made up of This“.
Noch gibt es keine offiziellen Hitparaden. Für dieses Buch wurden alle verfügbaren Quellen ausgewertet und mit statistischen Methoden zu monatlichen Hitparaden und den Musik-Charts des Jahres 1956 zusammengeführt. Musikerportraits und viele kleine Geschichten und Erläuterungen ergänzen die Hitlisten zu einem Spiegelbild der Zeit.

Show description

Continue Reading

Download e-book for iPad: Analyse des Films "Ronja Räubertochter" (German Edition) by Thetje Sausel

By Thetje Sausel

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, observe: 2 +, Universität Bremen (Kulturwissenschaft), Veranstaltung: Lieblingsfilm/ Lieblingssendung Seminar zu Medienbiographie und Medienrezeption“, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Astrid Lindgren warfare nicht nur erfolgreiche Kinderbuchautorin, sie schrieb auch die zahlreichen Drehbücher für ihre Buchverfilmungen. Ein besonders erfolgreicher und beliebter Spielfilm ist „Ronja Räubertochter“. Das ist nicht nur mein Eindruck, sondern entspricht auch der Bewertung vieler Menschen. So konnte bei einer Umfrage im Seminar „Lieblingsfilm/Lieblingssendung. Seminar zu Medienbiographie und Medienrezeption“ der movie in der Kategorie beliebteste Kinder/Jugendfilme die meisten Stimmen auf sich vereinen. Bei Gesprächen mit Freunden stieß ich ebenfalls immer wieder auf confident Resonanz zu dem movie, er battle bei vielen mit schönen Erinnerungen an die Kindheit verbunden. Recherchiert guy im net mit seinen zahlreichen Filmforen und Userbewertungen, kommt guy zu ähnlichen Ergebnissen. So schreibt z.B. Melli, eine Userin einer Filmkritikendatenbank:
„Wahnsinn! Selten habe ich einen movie gesehen, der ein Buch so erstklassig und vor allem 1:1 umgesetzt hat. guy ließt das Buch von Astrid Lindgren, sieht den movie und denkt: „Ja, genau so habe ich mir das vorgestellt.““

Meine eigene Einstellung, sowie die positiven Reaktionen haben mich veranlasst, zu untersuchen used to be den movie so erfolgreich gemacht hat, bzw. wieso er auf viele Menschen positiv wirkt. Warum ist gerade dieser movie in den Gedächtnissen vieler stark verankert?
Als Ausgangspunkt für die Untersuchung werde ich meine eigenen Erinnerungen nehmen, bevor ich „Ronja Räubertochter“ genauer analysiere. Aus diesen beiden Teilen werde ich dann Rückschlüsse auf die Besonderheiten des motion pictures ziehen, um die Fragen beantworten zu können.

Show description

Continue Reading

Get Unikat, Index, Quelle: Erkundungen zum Negativ in Fotografie PDF

By Cornelia Kemp

Über Genese, Gebrauch und Manipulation des Negativs in der Fotografie.

Mit dem Ende der analogen Fotografie ist auch das Schicksal des Negativs als materieller Speicher der Bildinformation besiegelt. An die Stelle der optisch vermittelten Anschauung ist die digitale info getreten. Im Zuge des »material flip" ist es daher an der Zeit, sich aus der Distanz heraus kritisch mit dem Phänomen des Negativs zu beschäftigen und es auf seinen Anteil an der Fotografie zu befragen. Die Beiträge richten sich auf die Genese des Mediums und seine »Zurichtung" im Lauf der Geschichte und stellen Anwendung und Bedeutung des Negativs in Kunst, Wissenschaft und Filmproduktion zur Diskussion.

Show description

Continue Reading

Get Mechaniken von Körper und Komödie im Slapstick. Wie Chaplin PDF

By Lucy Pibusch

Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Filmwissenschaft, notice: 1,3, Universität zu Köln (Institut für Medien, Kultur und Theater), Veranstaltung: Seminar zum Thema Slapstick, Sprache: Deutsch, summary: „Diejenige Gattung des Komischen, welche dem Witze am nächsten steht, ist das Naive,“ so schreibt Freud in „Der Witz und seine Beziehung zum Unbewussten“ 1905. Das Naive fände guy zumeist am type, aber auch an Personen die sich offensichtlich und entgegen jedweder Vernunft einfältig, übertrieben sorglos oder gutgläubig verhalten. guy amüsiere sich zum Beispiel köstlich darüber, dass guy eine in Naivität und Ahnungslosigkeit getroffene Antwort auf eine Frage von philosophischem Rang erhalte, jedoch nur dann, wenn der Lachende feststellt: Der Antwortende weiß es schlicht und ergreifend nicht besser.

Auf diese artwork und Weise funktioniert vielleicht auch Charlie Chaplins Figur des „Tramp“. Irgendwo zwischen dem gewollten Witz und der Komik der state of affairs steht die Naivität, die auch Charlie Chaplin in seinen Filmen verkörpert. Der allzeit sorglose, wenig vorausschauend denkende und niemals um eine Lösung verlegene Mann in dem zu knapp geratenem Anzug hat ein großartiges expertise dafür, ein Publikum zum Lachen zu bringen.

Wenn Charlie Chaplin mit seinem Watschelgang ins Bild tapert, dann beginnen wir bereits zu schmunzeln. Wenn er dann noch ein „komisches“ Gesicht macht, ist es um uns geschehen: Wir lachen. Dieses Lachen ist für Siegmund Freud eine ganz eigene Physik. Er spricht von einer artwork von Energie die sich in uns anstaut, wenn wir etwa einen Bewegungsablauf sehen, der uns in zu großer Geste und mit zu viel Anstrengung vollführt wird. Weil wir selbst viel weniger Aufwand für den gleichen Gang wie der Tramp aufbringen würden, spricht Freud hier von einer „Aufwanddifferenz“. Die angestaute Energie wird abgeführt, indem wir lachen.

Show description

Continue Reading

Download PDF by Mario Fesler: Komik der Medizin. Kritik an der Medizin in Molieres "Der

By Mario Fesler

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, be aware: 2,7, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Veranstaltung: Theater der französischen Klassik, 30 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Gesundheitswesen und seine Unsitten sind ein Thema, das sich geradezu leitmotivisch durch Molieres Schaffen zieht. In insgesamt 6 Bühnenwerken spielen Mediziner eine wichtige – und stets der Lächerlichkeit anheimgegebene – Rolle. Ziel dieser Arbeit ist es am Beispiel des „eingebildeten Kranken“ nachzuvollziehen, wie der Autor aus dem sich rund um die Medizin formierenden Themenkomplex – zu dem die Begriffe von „Therapie“, „Tod“, „Krankheit“, „Arzt und Arztwesen“ gehören – komödiantisches capability schlägt. Zum einen soll hierbei die lange – und dies soll gleich ausdrücklich gesagt werden, sicherlich nur eingeschränkt für Moliére zugängliche – culture „medizinischer Komik“ auf den Bühnen der Theatergeschichte betrachtet werden. Zum anderen ist es ein Anliegen dieser Arbeit, die satirische Komik innerhalb des „Eingebildeten Kranken“ aufzuspüren. Satirisch heißt hier: Wo transportiert Molière nicht nur althergebrachtes Komikpotential der Medizin, sondern nutzt die Komödie auch, um sich über die zeitgenössischen Ärzte, Krankheiten und Therapieformen der Gesellschaft in der er lebt und für die er schreibt, kritisch zu äußern? Eine Trennung, die mit Sicherheit problematischer ist, als sie klingt, denn es wird sich zeigen, dass culture und Zeitkritik durchaus nah beieinanderliegen und ineinander verflochten sein können.

Show description

Continue Reading

Beziehungsanalysen. Bildende Künste in Westdeutschland nach - download pdf or read online

By Gerhard Panzer,Franziska Völz,Karl-Siegbert Rehberg

​Ab den fünfziger Jahren entstand in Westdeutschland mit der neu geschaffenen „documenta“ allmählich das Bild einer eigenständigen „Westkunst“. Unter neuen politischen Rahmenbedingungen bewegte sich die Kunstwelt zwischen Versuchen, an Vorkriegstraditionen anzuknüpfen und sich zu modernisieren. Es kanonisierten sich abstrakte Gegenwartstendenzen, welche in der Gegensatzspannung zum Osten zunehmend politisch instrumentalisiert wurden. Von den Zeitgenossen schon kontrovers diskutiert, wird diese section der Kunstentwicklung bis heute unterschiedlich bewertet. Der vorliegende Band versammelt historisch-empirische Analysen, die die Beziehungsgeflechte in der damaligen Kunstwelt und deren strukturbildende, dynamische Vernetzung mit der Gesellschaft untersuchen, wobei die sozialen Träger dieser Erfolgsgeschichte im Mittelpunkt stehen.

Show description

Continue Reading

Download PDF by Karin Pfundstein: Leonid Sabanejews Aufsatz „Prometheus von Skrjabin“ im

By Karin Pfundstein

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Musikwissenschaft, word: 1,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Musikwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Die Musik in der Literatur des frühen 20. Jahrhunderts, 39 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Jahre 1912 erschien im Piper Verlag München der Almanach „Der Blaue Reiter“. Die beiden Maler Wassily Kandinsky und Franz Marc waren die Herausgeber. Der Band enthält neben Aufsätzen zur bildenden Kunst, Bühnenkunst und Musik. Einer der Artikel ist Leonid Sabanejews Beitrag „Prometheus von Skrjabin“. Der russische Musikschriftsteller Sabanejew erläutert darin die Kunstidee Skrjabins und wie er diese in seiner Orchesterkomposition „Prometheus“ umzusetzen versucht hat.
In meiner Arbeit wird betrachtet, wie Sabanejew als Vermittler der Kunstidee Skrjabins fungiert und dabei auch andere Schriften Sabanejews über den Komponisten hinzuziehen. Darüber hinaus gehe ich darauf ein, welche Stellung der Artikel Sabanejews im Sammelband des „Blauen Reiters“ einnimmt, welche Funktion ihm zukommt und wie er im Verhältnis zu den anderen Arbeiten steht. Diese Punkte werden ein Kapitel über das Verhältnis Skrjabins zu Leonid Sabanejew, eine examine der Struktur und sprachlichen Mittel des „Prometheus“-Aufsatzes, und die Verortung des Aufsatzes im Kontext des „Blauen Reiters“ beleuchten.

Show description

Continue Reading

Download PDF by Luise Knah: Neue Formen seriellen Erzählens am Beispiel der US-Serie

By Luise Knah

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, notice: 1,0, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: Fernsehserien nehmen einen großen Teil der deutschen Fernsehlandschaft ein. Besonders
Formate älteren Produktionsdatums stehen hierbei in der Kritik, „nebenbei“ konsumierbar
zu sein und für den Zuschauer eine vereinfachte Variante der Realität wiederzugeben.1
Anlass für die Relevanz einer Überdenkung der alten Thesen gibt ein neuer pattern in
neueren amerikanischen Publikationen, der einen Kontrapunkt zu den starren
Serienkonventionen und (Genre-) Abgrenzungen der 90er Jahre setzt, welche besonders
häufig in deutscher Forschungsliteratur definiert wird (z.B. Schneider, Giesenfeld). Jenkins
und Mittell sprechen hier von einer neuen Komplexität in der Seriennarration und einer
Kulturkonvergenz verschiedener Medien. Kristin Thompson schlägt für die
Kategorisierung neuerer Serienformen sogar den Begriff „art tv“ vor, um der
Adaptierung cineastischer Werte in die Fernsehform gerecht zu werden.2
„A new kind of leisure tv has emerged over the last 20 years to both
critical and well known acclaim. This version of tv storytelling is specific for its use
of narrative complexity instead to the normal episodic and serial forms
that now we have typified so much American tv given that its inception.”3
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit diesem Phänomen des Wandels narrativer
Formen in der amerikanischen Fernsehserie am Beispiel der Serie Lost4. Es soll diskutiert
werden, ob diese Serie als Vertreter neuer narrativer Serienmodelle gehandelt werden kann
und eine Definition dieser Modelle formuliert werden. Das Problemfeld wird durch eine
kurze Einführung in die existierende Terminologie und Serienklassifizierung eröffnet. Aus
Übersichtsgründen wird auf eine selbstständige examine verzichtet und lediglich mit
bestehenden Definitionen gearbeitet. An dieser Stelle schließt sich ein Exkurs über die
Qualitätsdebatte bei alten Serienformaten an.[...]

==
1 Vgl.: Prugger, Prisca: Wiederholung, edition, Alltagnähe, S. 97.
2 Vgl. Thompson, Kristin. Zitiert nach: Mittell, Jason: Narrative Complexity in modern American
Television, S. 28.
3 Mittell, Jason: Narrative Complexity in modern American tv, S. 28.
4 Abrams, Jeffrey Jacob (u.A.): Lost.

Show description

Continue Reading